Slider

MEINE TOP 5 REISEZIELE

23.03.18



 

Hallo, meine Lieben!

Da ich (neben Städtereisen) noch nie wirklich im Urlaub war und mich jetzt nach meinem Abschluss die Reiselust so richtig gepackt hat, möchte ich euch heute meine fünf liebsten Reiseziele vorstellen. Natürlich mussten auch hier Städte dabei sein, weil es in solchen, wie ich finde, immer unglaublich viel zu sehen gibt und es nie langweilig wird. Andererseits sind Urlaube am Strand doch genauso schön und vor allem auch entspannter. Aus diesem Grund steht ein All-Inclusive Urlaub im Paradies ganz weit oben auf meiner Bucket List.

Mein wohl größtes Reiseziel sind schon seit undenkbar langer Zeit eindeutig die USA. Neben den Big Cities à la Los Angeles und Las Vegas, hat es mir vor allem New York angetan. Hochhäuser, gelbe Taxis und überall Menschen, die mit Kaffeebecher und Aktenkoffer hektisch durch die Gegend laufen - so wie man es eben aus Filmen kennt. Aber diese Stadt hat noch so viel mehr zu bieten, was ich unbedingt einmal erleben möchte!

Als etwas greifbareres Ziel habe ich mir London gesetzt, was im Vergleich ja gerade um die Ecke ist. Ehrlicherweise hat es mich früher nie wirklich nach London gezogen. Das kann ich heutzutage absolut nicht verstehen! Allein um den Big Ben zu sehen, sich vor den typischen Telefonzellen zu fotografieren oder den English Breakfast Tea zu probieren, würde es sich absolut lohnen. Für ein Wochenendtrip eignet sich London bestimmt super und ist daher auch mein wahrscheinlich erstes Ziel!

Letztes Jahr habe ich für eine Woche wohl eine der wunderschönsten Städte der Welt, Barcelona, besucht. Die ganze Stadt ist ein echter Hingucker, wenn es auf Architektur und Kunst ankommt - und einen Strand gibt es auch noch! Bevor ich weiter schwärme, könnt ihr euch hier einen Eindruck von meiner Barcelona Reise machen. Da ich seither so begeistert von der Stadt, den gastfreundlichen Menschen und der mediterranen Kultur bin, möchte ich in Zukunft auch andere Teile Spaniens kennenlernen, wie beispielsweise Madrid oder eine der spanischen Inseln.

Wenn ich das Wort Paradies beschreiben müsste, dann wohl auch im Zusammenhang mit Bali. Klares, blaues Wasser, eine wunderschöne Landschaft und eine super interessante Kultur machen die Insel zum absoluten Trend, auch in der Social Media Welt. Wer möchte nicht auch gerne mal in so ein Paradies? Da ich im Leben auch gerne eine Wüstengegend sehen möchte, bietet sich Marokko wirklich gut an. Schon oft stolperte ich auf Pinterest über Bilder aus Marokko, von denen man denken kann, dass es dort traumhaft schön ist!

Was sind eure Reiseziele?





Kommentare:

  1. Jetzt bin ich ja total im Reisefieber, wegen deines Posts, und träume schon von den Orten! Aber stell dir vor, an die gleichen Orte will ich tatsächlich auch mal. Die Bilder sind ja traumhaft :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Post, nach Bali möchte ich so gerne auch einmal!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  3. Oh unsere Reiseziele sind sich wirklich sehr ähnlich :) Ich möchte auch unbedingt nach New York, Bali und Marokko reisen :) Und London wäre auch mal cool!
    Alles Liebe, Lea von http://leachristind.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!
    Bis auf London war ich noch in keinen dieser Orte, die du hier aufgelistet hast, aber nicht hat auch die absolute Reiselust gepackt! In den Semesterferien habe ich jetzt eine kleine Rundreise gemacht und hoffe, dass da noch mehr hinzu kommt. London kann ich dir auf jeden Fall empfehlen, eine sehr schöne Stadt. Nach NY möchte ich auch so gerne mal hin!

    Alles Liebe,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. Das sind sehr schöne Reiseziele! Und du warst nie allein mit den Gedanken: Ach, was gibt es schon in London. Mittlerweile würde ich auch sehr gerne mal nach London. Ich war dort noch nie, wohingegen meine ganzen Bekannten mindestens ein mal schon dort waren. Dann müssen wir wohl an unseren Reisezielen arbeiten, damit sie eines Tage in Erfüllung gehen :)
    Liebe Grüße, magdaeva von https://lifestylemeetsmagdaeva.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Oh man der Beitrag ist so schön geworden! Ich liebe es generell zu verreisen und dein Beitrag macht auch richtig Fernweh :) Nach Marokko möchte ich auch mal!
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
  7. Hach ja, ich habe vorhin noch ein wunderschönes Bild von Bali auf Instagram gesehen, da hat mich auch direkt das Fernweh gepackt! Was die spanischen Inseln betrifft kann ich dir die Kanaren empfehlen, die sind um einiges wärmer als die Balearen und daher z.B. auch im Herbst und Winter urlaubstauglich. Meine Favoriten sind dabei Gran Canaria und Fuerteventura :)

    Liebe Grüße,
    Rica von Ivory Beauty

    AntwortenLöschen
  8. Definitiv tolle Reiseziele hast Du dir da ausgesucht.
    Bali ist einfach ein Traum aber auch New York und London sind sooooo schön.
    Marokko steht auch noch auf meiner Bucketlist.
    Hab einen wundervollen Abend <3
    Liebste Grüße,
    Sassi

    AntwortenLöschen

CopyRight © | Theme Designed By Hello Manhattan